Navigation überspringen.
Startseite

Kauf-Nix-Tag

Der Kauf-Nix-Tag - ein Konsum kritischer Aktionstag

Der Kauf-Nix-Tag ist ein konsumkritischer Aktionstag am letzten Freitag bzw. Samstag im November. Er wird mittlerweile in 80 Ländern organisiert.

In Amerika ist dies der umsatzstärkste Tag des Jahres, da er unmittelbar auf Thanksgiving folgt. Durch einen 24-stündigen Konsumverzicht soll gegen "ausbeuterische Produktions- und Handelsstrategien internationaler Konzerne und Finanzgruppen" protestiert werden. Außerdem soll zum Nachdenken über das eigene Konsumverhalten und die weltweiten Auswirkungen angeregt werden. Ein bewusstes, auf Nachhaltigkeit abzielendes Kaufverhalten jedes Einzelnen soll somit gefördert werden. Gleichzeitig soll gegen umweltschädliche und unmenschliche Herstellungsbedingungen protestiert werden.

Inhalt abgleichen